Dax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 12.609,50-0,52% TecDax Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.037,75+0,60% Euro Stoxx 50 Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 3.239,00-0,67% US/Dow Jones Deutsche-Bank-Realtime-Indikation: 27.248,00-0,58% Gold: 2.052,59-0,82% EUR/USD: 1,1813-0,51%
Redaktion

Inhalt Index dieser Ausgabe
LEITARTIKEL
HEIDELBERGCEMENT
Es hagelt in die Bilanzen. Mit Fortschreiten der Pandemie müssen immer mehr Konzerne Geschäfts- und Firmenwerte nach unten korrigieren. Der Blick in die Zukunft führt vielerorts die unheilvolle Erkenntnis zutage, dass die bisherigen Cash-flow-Schätzungen angesichts der Vehemenz und Langwierigkeit der ... mehr
Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Sabine Wadewitz, Nummer 150, Seite 8, 597 Wörter


KOMMENTAR - LUFTHANSA
Lufthansa
Die Lufthansa ist stabilisiert - dank des beschlossenen Rettungspaketes über 9 Mrd. Euro. Gerettet ist sie damit noch nicht. Ein Quartalsverlust von 3,5 Mrd. Euro, das "schlechteste Ergebnis in ihrer 65-jährigen Geschichte", so die Airline, offenbart den Ernst der Lage. ... mehr
Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Heidi Rohde, Nummer 150, Seite 1, 356 Wörter


KOMMENTAR - KONSUMGÜTERHERSTELLER
  • Henkel
  • Beiersdorf
Corona macht jahrelange Profitabilitätsübungen in wenigen Wochen zunichte. Die beiden großen deutschen Konsumgüterhersteller Henkel und Beiersdorf haben im zweiten Quartal gewaltig Federn lassen müssen. Mit dem Umsatzschwund gingen proportional überdurchschnittliche Ergebniseinbrüche einher, die für eine veritable Erosion der operativen Margen ... mehr
Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Antje Kullrich, Nummer 150, Seite 1, 303 Wörter


KOMMENTAR
Wumms! In diesem Fall hat kein Konjunkturpaket eingeschlagen, sondern die Auftragseingänge der deutschen Industrie sind sprunghaft gestiegen und haben die Expertenerwartungen weit übertroffen. Bevor deswegen Euphorie ausbricht und ein nachhaltiger, kräftiger Wirtschaftsaufschwung als gesetzt gilt: Es muss noch einiges geschehen, ... mehr
Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Alexandra Baude, Nummer 150, Seite 7, 385 Wörter


ANSICHTSSACHE

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie werden die Folgen der Finanzkrise 2008/09 übertreffen. Umfangreiche wirtschaftspolitische Maßnahmen haben die Folgen der Pandemie zwar abgemildert, können aber eine tiefe Rezession nicht verhindern. Es drohen zunehmende Insolvenzen von Unternehmen. Das Finanzsystem hat sich in ... mehr

Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Claudia M. Buch, Nummer 150, Seite 8, 758 Wörter


NOTIERT IN LONDON
Wer schon lange von einem Trip nach London träumt, sollte sich jetzt ein Herz fassen. Die Reisebeschränkungen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie sorgen dafür, dass man Westminster Abbey und andere Baudenkmäler wieder einigermaßen würdevoll bestaunen kann. Zumindest wird man nicht von ... mehr
Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Andreas Hippin, Nummer 150, Seite 8, 598 Wörter


WERTBERICHTIGT
  • NIKE,INC
  • Puma SE
  • Adidas AG

Kommt Adidas besser als die Konkurrenz durch die Coronakrise? Auf der Ertragsseite ist es ein Vergleich auf niedrigem Niveau. Auch Nike und Puma wiesen im vergangenen Quartal relativ hohe Verluste aus. Mit einer operativen Marge von -9,3 % liegt ... mehr

Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Joachim Herr, Nummer 150, Seite 8, 172 Wörter


WERTBERICHTIGT
Adrian Pingstone - Wikimedia

Sie lassen sich nicht einfach herbeischreiben, die Negativzinsen. Dabei hätte es so manch ein britischer Kommentator gerne gesehen, wenn die Bank of England im Gleichschritt mit der EZB marschieren würde. Am Ende ließ sich Notenbankchef Andrew Bailey aber lediglich ... mehr

Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Andreas Hippin, Nummer 150, Seite 8, 149 Wörter


WERTBERICHTIGT
Aareal Bank AG

Wie geht es weiter mit der Aareal Bank? Das fragt man sich angesichts der Meldung, dass Petrus Advisers, ein aktivistischer Hedgefonds, seine Beteiligung an der Immobilienbank auf etwas über 6 % fast verdoppelt hat. Ein anderer aktivistischer Fonds, Teleios ... mehr

Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Thomas List, Nummer 150, Seite 8, 146 Wörter


KOMMENTAR
Siemens AG
In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres ist der Umsatz von Siemens um 33 % gesunken. Wer dies nicht glauben mag, der hole sich die Quartalsberichte 2018/19 und 2019/20 auf den Bildschirm. Vor zwölf Monaten meldete der Konzern Erlöse ... mehr
Börsen-Zeitung, 07.08.20, Autor Michael Flämig, Nummer 150, Seite 11, 374 Wörter



Termine des Tages
Freitag, 7.8.2020

Ergebnisse
Dr. Höhnle AG: 3. Quartal
ElringKlinger: 2. Quartal
LEG Immobilien: 2. Quartal
Medigene: 2. Quartal
Österreichische Post: 2. Quartal
Quirin Privatbank: 2. Quartal
SNP Schneider Neureither: 2. Quartal
Standard Life Aberdeen: 2. Quartal
Volkswagen Financial Services: 2. Quartal
ZF Friedrichshafen: 2. Quartal

Hauptversammlungen
Jenoptik (online)

Sonstiges
Verkündigungstermin zur Zulässigkeit einer Klage (Financial-right gegen Audi im Dieselskandal vor dem Landgericht)



21

0.132452 s